Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Neuigkeiten
Suche in Seiten
Suche in Terminen
Nach Kategorien filtern
Allgemein
Frühe Hilfen
Kolping Begegnungszentrum
Lokales Bündnis für Familie Rostock
SBZ Evershagen
SBZ Toitenwinkel
SBZ/MGH Lütten-Klein

September 2021

03Sep14.0020.00Jugendaktionstag "Reclaim your streets"14.00 - 20.00 Kröpeliner Tor, Kröpeliner Str. 49A, 18055 Rostock

Jugendaktionstag

Details der Veranstaltung

Mit unserem jährlichen Jugendaktionstag „reclaim your streets – die Stadt gehört auch uns“ wollen wir auf die Lebensrealitäten von jungen Menschen im öffentlichen Raum in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock aufmerksam machen. Das Bedürfnis nach Ruhe und Ordnung auf öffentlichen Plätzen rückt junge Menschen in unserer Stadt weiterhin verstärkt ins gesellschaftliche Abseits und erschwert durchaus eine lebendige Jugendkultur. Gerade sie brauchen Plätze und Freiräume, um selbstbestimmt ihre Freizeit verbringen zu können. Kinder und Jugendliche haben ihre eigene Sprache, Ausdrucksweisen und eine Vielzahl von Subkulturen, die oft missverstanden werden oder denen mit Ablehnung begegnet wird.

Mit verschiedenen Aktionen wollen wir, dass Kinder und Jugendliche als selbstverständlicher Teil des öffentlichen Raumes wahrgenommen und als das gesehen werden, was sie sind: eben auch manchmal laut und bunt!

Coronabedingt hat unser Aktionstag im letzten Jahr in einer sehr schmalen digitalen Variante vor Ort stattgefunden. Kinder und Jugendliche waren und sind sehr stark von der Pandemie betroffen. Monatelang mussten sie weitgehend ohne ihre wichtigen gleichaltrigen Kontakte auskommen, sich den immer wieder wechselnden Öffnungs- und Schließzeiten der (Berufs-) Schule bzw. der Universität anpassen und sich allgemein ihren eigenen Bedürfnissen und Interessen stark unterordnen.

Umso mehr freuen wir uns, dass Kinder, Jugendliche und Heranwachsende am Freitag, den 3. September 2021, vor dem Kröpeliner Tor u.a. eine Graffiti-Wand besprühen, in einer Street-Soccer-Anlage miteinander Fußball spielen und an der U18 Wahl teilnehmen können. Wir wollen sie einladen, sich auszuprobieren, eigene Ideen zu entwickeln, neue Kontakte zu knüpfen und ihre Meinung zu sagen.

Um mit den Jugendlichen in einen direkten Austausch vor Ort zu gehen, wird es ab 15 Uhr eine moderierte Gesprächsrunde mit Politiker*innen, Vertreter*innen der Polizei und Sozialarbeiter*innen u.a. zum Thema „Kinderrechte sind auch Jugendrechte“ geben.

Mehr

Zeit

(Freitag) 14.00 - 20.00

Ort

Kröpeliner Tor

Kröpeliner Str. 49A, 18055 Rostock

Comments are closed.

X